Grießpudding

Zutaten

  • 1 Liter Milch
  • 100 g Grieß
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 EL Puddingpulver (Vanille)
  • 150 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Die Eier trennen; Eiweiß steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Eigelbe in eine größere Schüssel geben, Schlagsahne, Wasser, Zucker und Puddingpulver dazugeben. Alles schaumig rühren.
  3. Die Milch zum Kochen bringen, die Masse unterrühren, dann den Grieß einrieseln lassen und ständig rühren, bis es aufkocht.
  4. Den Topf vom Herd nehmen und den Eischnee zügig unterheben.

Servieren

Am besten lauwarm mit etwas Kompott (z.B. Rhabarberkompott).

Print Friendly, PDF & Email