Kategorie: Pasta

Scharfe Spaghetti

Zutaten für vier Personen: 500 g Spaghetti Pfeffer & Salz 2 Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 3-4 getrocknete Chilis 30 g Speck in dünnen Scheiben 1 EL Tomatenkonzentrat 2 EL Öl 1 kleine Lauchstange Zucker Zuerst das Nudelwasser aufsetzen. Sobald es kocht, pro Liter 25 Gramm Salz hinzugeben, und die Pasta darin versenken. Sobald diese unter die Wasseroberfläche gelangt sind, gut umrühren, damit sie nicht zusammenkleben. Für den Sugo Zwiebel und Knoblauch fein würfeln,…

Pasta all’arrabiata

Zutaten für 4 Personen: 400 g Pasta (z.B. Spaghetti) grobes Meersalz 2 Schalotten 2 Knoblauchzehen 1-2 getrocknete Chilischoten (Peperoncini) 2 EL Olivenöl ca. 1/4 l Tomatensugo 1-2 Stiele Basilikum Salz, Pfeffer aus der Mühle Parmesankäse oder Pecorino Zubereitung: Die Pasta in reichlich kochendem gut gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote zerbröseln. Olivenöl…

Tomatensugo

Zutaten (für 8 Portionen): 800 g reife Tomaten 6 Schalotten 1 Zehe Knoblauch 3 EL Olivenöl 1 TL Zucker 1 große Dose geschälte (850 ml) Tomaten ½ TL getrockneter Oregano 1-2 Zweige Basilikum 1 getrocknete Chilischote aus der Mühle: Pfeffer Salz Die frischen Tomaten waschen und grob würfeln. Schalotten schälen und würfeln, Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen,…

Linsen mit Nudeln

Zutaten für 3 Personen 120 Gramm gerauchter Bauch in kleine Würfel geschnitten 150 Gramm Linsen 150 Gramm Spaghetti 1/8 lt. Trockener Weißwein 1 größere Zwiebel, geschält und in Würfel geschnitten 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt Frischer Oregano nach Geschmack 2 Stangen Staudensellerie, geputzt und in Scheiben geschnitten Olivenöl Salz Pfeffer aus der Mühle Etwas Selleriegrün von dem Staudensellerie klein gehackt Zubereitung In einem größeren heißen Topf mit Olivenöl die…

Lasagne al forno

Zutaten Ragù alla bolognese Bèchamelsauce aus – 50 g Butter – 50 g Mehl – 1/2 Liter Milch – Salz un Pfeffer 400 g Lasagne-Blätter zerlassene Butter 1 Mozzarella 3 EL geriebener Parmesankäse Butterflöckchen Zubereitung Das Hackfleischragout zubereiten oder auftauen. Für die Bèchamelsauce in einem Topf die Butter schmelzen, das Mehl unter ständigem Rühren leicht anschwitzen lassen, langsam die Milch zugießen, dabei mit dem Schneebesen kräftig schlagen, damit keine Klümpchen…